Willibrord-Spital Emmerich ReesProhomine - Logo
  
Startseite / Willibrord-Spital / Leitungsstruktur / Geschäftsführung/ Betriebsleitung

Geschäftsführung

Geschäftsführer
Johannes Hartmann

Liebe Patientinnen und Patienten, 
liebe Besucherinnen und Besucher, 

als Geschäftsführer heiße ich Sie in unserem Krankenhaus herzlich willkommen. Das St. Willibrord-Spital in Emmerich ist als Teil der pro homine einer der größten Arbeitgeber am Niederrhein. Unsere drei Schwerpunkte sind die Akutversorgung an den drei Krankenhaus-Standorten Emmerich, Rees und Wesel, die Seniorenwohnheime (neun Häuser mit 663 Plätzen) sowie Prävention, Gesundheitsförderung und Rehabilitation. 
Vor dem Hintergrund des medizinischen Fortschritts sowie der demographischen und ökonomischen Gegebenheiten versuchen wir, entsprechend unserem Leitbild für die uns anvertrauten Menschen zu wirken.
Möchte man die Entwicklung des St. Willibrord-Spitals von seiner Gründung vor über 160 Jahren bis heute mit einem Satz beschreiben, ließe sich sagen: Wir haben uns von einer caritativen Fürsorgeanstalt zu einem sozialen Dienstleistungsunternehmen mit christlichem Leitbild entwickelt.

Unser Internet-Auftritt informiert Sie über das vielfältige Angebot des St. Willibrord-Spitals und der verbundenen Einrichtungen. Er sorgt damit für mehr Transparenz zwischen Ihnen und uns.

Für Fragen und Anregungen stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung.

Herzliche Grüße

Johannes Hartmann
Geschäftsführer pro homine

 

Krankenhausleitung

Die Krankenhausleitung ist verantwortlich für die ärztliche, pflegerische und verwaltungsgemäße Organisation des Krankenhauses. Der Ärztliche Direktor, die Pflegedienstleitung und die Geschäftsführung bilden die Betriebsleitung.

Die Betriebsleitung des St. Willibrord-Spitals:

Jürgen Gerhorst, stv. Geschäftsführer 
Dr. Jochen Heger, Ärztlicher Direktor
Sylvia Guth-Winterink, Pflegedienstleiterin